# Konfiguration Zusatzinformationen für Bestellpositionen

Es besteht die Möglichkeit, auf der Detailansicht von Bestellpositionen zusätzliche, u.U. geschützte Informationen zu Verzeichnungseinheiten anzuzeigen. Diese Zusatzinformationen werden aus der entsprechenden Verzeichnungseinheit aus dem internen System geladen.

# Bedingungen

  • Sie müssen sich im Netzwerk ihrer Organisation befinden oder eine aktive VPN Verbindung haben.
  • Sie müssen sich im Backend einloggen können.
  • Ihr Benutzer muss über die richtigen Berechtigungen verfügen.

# Konfiguration

Im Schema-Editor können Sie die gewünschten Felder konfigurieren.

Beispiel:

order-display-customfields:
  label:
    de: Geschützte Zusatzinformationen           # optional
  fields:
  - name: protection_period_notice
    label:
      de: Schutzfristnotiz

Falls order-display-customfields.label nicht gesetzt ist erscheint der Titel Zusatzinformationen.

Die einzelnen Customfields bestehen aus name und ebenfalls das label. Beide Felder sind obligatorisch. Das Feld name entspricht dem Feld slug aus der ETL Pipeline (AttributeMapper Section).

Hier ein Ausschnitt aus der ETL Konfiguration für das obere Customfield:

{
  "section": "AttributeMapper",
  "options": {
    "mapping": [
      {
        "custom": true,
        "source": "SCHUTZFRISTNOTIZ",
        "label_de": "Schutzfristnotiz",
        "display_group": 4,
        "slug": "protection_period_notice"
      }
    ]
  }
}